Dienstag, 11 September 2018 15:15

Hilfsorganisationen im Handeln immer weiter eingeschränkt

geschrieben von ADRA Deutschland e. V.

Weltweit nimmt der Druck auf zivilgesellschaftliche Organisationen zu. Wie äußert sich das? Fundamentale Rechte wie Versammlungs- oder Meinungsäußerungsfreiheit werden zunehmend eingeschränkt. Auch für Hilfsorganisationen schrumpfen die Handlungsspielräume und sie werden in ihrer Arbeit behindert. Zum Tag der Demokratie am 15. September machen Aktionen in Berlin darauf aufmerksam.

Der Beitrag Hilfsorganisationen im Handeln immer weiter eingeschränkt erschien zuerst auf ADRA Deutschland e.V..

Read more https://adra.de/hilfsorganisationen-im-handeln-immer-weiter-eingeschraenkt/

Aktuelle Seite: Startseite Über uns Kirche in Gesellschaft News Adra Hilfsorganisationen im Handeln immer weiter eingeschränkt